powered by Cookiemovies

Storyboard

Beim Film ist Storyboard ein erster Entwurf neben bzw. vor dem Drehbuch. In unserem Fall ist es aber die Bezeichnung innerhalb eines Filmbearbeitungsprogramms. Einfache Programme unterstützen statt einer Timeline oft nur ein Storyboard, wo ich alle Aufnahmen hintereinander ablegen kann. Manche Programme bieten das auch als Zwischenschritt von der Ablage zur Timeline an. Ein Nachteil des Storyboards ist es, dass ich nicht visuell die Länge einer Aufnahme sehen kann. Ebenfall lassen sich die vielen möglichen Spuren einer Timeline nicht so einfach im Storyboard abbilden und umsetzen.

Schreibe einen Kommentar