powered by Cookiemovies

Reisefilm

Ein Reisefilm ist eine Sonderform der Dokumentation. Reisereportage oder Reisedokumentation wären mögliche Synonyme. Einem Reisefilm liegt in den allermeisten Fällen kein Drehbuch zugrunde und er benötigt auch keine Schauspieler. Oft sind Reisefilme eine chronologische Abfolge der erlebten tatsächlichen Reise. Ambitionierte Reisefilmer aus dem Amateurfilmbereich haben aber durchaus ein Drehbuch, noch bevor sie eine Reise antreten. Oft werden auch schon ausführliche Recherchen vor dem Reiseantritt gemacht. Da es auch bei einem Reisefilm viele Punkte zu berücksichtigen gibt, habe ich auch eine Serie „Wie macht man einen guten Reisefilm“ zusammengestellt.

Übrigens: Das größte Reisefilmfestival in Deutschland findet jedes Jahr zwei Wochen nach Ostern in Dortmund statt.

Schreibe einen Kommentar